Zwei Männer sitzen zusammen, besprechen etwas über einem Schreibblock.

CECONOMY Compliance Programm

Die Aktivitäten der CECONOMY AG unterliegen vielfältigen Rechtsvorschriften und selbst gesetzten Verhaltensstandards. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, diese verbindlichen Regeln einzuhalten. Unser konzernweites Compliance-Programm bündelt alle zugehörigen Maßnahmen. Deren Umsetzung der Maßnahmen organisiert und koordiniert der Compliance-Officer.

Wesentlicher Bestandteil des Compliance-Programms ist unser Code of Conduct, der klare Spielregeln für die tägliche Arbeit formuliert:

1.   Wir trennen geschäftliche von persönlichen Interessen. 
2.   Wir fordern und gewähren keine unangemessenen Vorteile. 
3.   Wir behandeln Unternehmensinformationen vertraulich. 
4.   Wir respektieren den fairen Wettbewerb. 
5.   Wir behandeln alle gleich. 
6.   Wir sind ein fairer Arbeitgeber. 
7.   Wir achten das geltende Recht.

Die ausführliche Fassung des Code of Conduct finden Sie hier.

Neben der Umsetzung des Compliance-Programms analysiert unsere Compliance-Organisation fortlaufend mögliche Risiken und Schwachstellen und leitet daraus konkrete Maßnahmen und Prozesse ab, die Fehlverhalten aufgrund von Unwissenheit oder Fahrlässigkeit vermeiden helfen.

Wir informieren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die für ihren Arbeitsbereich relevanten Verhaltensstandards und Rechtsvorschriften. Mit Schulungs- und Beratungsangeboten unterstützen wir sie außerdem dabei, die daraus entstehenden Pflichten zu erfüllen. 

Bei unklaren Situationen stehen ihnen jederzeit der jeweilige Vorgesetzte und ein lokal zuständiger Compliance-Officer als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zudem bieten wir Mitarbeitern und außenstehenden Dritten die Möglichkeit, beobachtetes Fehlverhalten bzw. Verstöße über das CECONOMY-Compliance-Meldesystem zu melden. Hinweise erfolgen dabei direkt über das Internet. Soweit erforderlich, lassen sich Vorfälle auch anonym melden.

Das CECONOMY Compliance-Meldesystem finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Georg Schmittmann Porträt

Dr. Georg Schmittmann

Vice President
Group Competition & Antitrust,
Group Compliance
+49 211 6886-4852
g.schmittmann_at_metro.de

E-Mail schreiben
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.